Die Wahl zum Lieblingskäse aus Italien bei Gustini

Käse

Die Qual der Wahl – köstliche Käse aus Italien

Das Sortiment von italienischem Käse ist groß, da fällt die Auswahl schwer. Die populären Sorten wie Parmesan, Mozzarella oder Gorgonzola kennt jeder, aber wer kennt Bra oder Burrata? Geschmäcker sind bekanntermaßen verschieden, deshalb veranstaltet Gustini auf Facebook im Juli die Wahl zum beliebtesten Käse aus dem Gustini-Sortiment. Um die Wahl zu erleichtern (oder vielleicht auch zu erschweren), gibt es hier im Blog und auf Facebook Informationen zu den verschiedenen Käsesorten.

Italienische Käsesorten

Italienische Käsesorten

Teilnahmebedingungen für die Wahl zum Lieblingskäse

Abstimmen kann jeder, dem Gustini auf Facebook gefällt (klick „gefällt mir“). Einfach auf den Thread „Wahl: Mein Lieblingskäse aus Italien“ auf der Gustini-Seite mit einem Kommentar antworten und den Lieblingskäse nennen. Abstimmen kann man bis Mittwoch, den 28. Juli 2010 12:00. Und zu gewinnen gibt es auch etwas: Einen Gutschein über 100 €, mit dem man nach Herzenslust bei Gustini einkaufen kann! Selbstverständlich nicht nur, um den Vorrat an italienischem Käse aufzufüllen…

Gustini-Seite auf Facebook

Gustini-Seite auf Facebook

Gern kann auch auf die Gustini-Pinnwand geschrieben werden.

Der Gewinner oder die Gewinnerin wird dann über Facebook benachrichtigt. Viel Glück und guten Appetit!

5 Antworten zu “Die Wahl zum Lieblingskäse aus Italien bei Gustini”

  1. Simone Kleine sagt:

    D.O.P. Fontina Valdostana ist unser Favorit

  2. […] Informationen zu unserer Wahl: Mein Lieblingskäse aus Italien finden Sie hier im Blog oder auf unserer […]

  3. […] Mein Lieblingskäse aus Italien, bei der es einen 100-Gutschein zu gewinnen gibt, finden Sie hier im Blog und auf unserer […]

  4. […] Mein Lieblingskäse aus Italien, bei der es einen 100-Gutschein zu gewinnen gibt, finden Sie hier im Blog und auf unserer […]

  5. […] Mein Lieblingskäse aus Italien, bei der es einen 100-Gutschein zu gewinnen gibt, finden Sie hier im Blog und auf unserer Facebook-Seite. Noch […]

Schreiben Sie uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag!