Happy Weltnudeltag!

Pasta

spaghettiSeit mehr als 10 Jahren wird nun der Weltnudeltag begangen. Das nehme ich zum Anlass, ein paar Worte zum Thema „Nudel“ bzw. „Pasta“ loszuwerden.

Woher kommt eigentlich das Wort „Nudel“?

Anlässlich des Weltnudeltags könnten man ja mal über das Wort „Nudel“ nachdenken. Laut Brüder Grimm (denn die haben nicht nur Märchen, sondern auch Wörter gesammelt) ist das erst im 16. Jahrhundert auftauchende Wort mit Knödel über das schlesische Knudel verwandt. Damit bezeichnet das Wort also eher eine kugelförmige Speise aus Mehl. Ganz weit entfernt von Spaghetti oder Vermelli. In der Oekonomischen Enzyklopädie von J. G. Krünitz findet man eine Unterscheidung zwischen italienischen und Nürnberger (!) Nudeln. Die Nürnberger Nudelmacher sind demnach für ihre Fadennudeln, Schnecken- und Muschelnudeln bekannt gewesen. Ob sich die findigen Nürnberger die Mehlspeise selbst ausgedacht oder von Handelsreisen aus Italien mitgebracht haben, steht dort leider nicht.

Trocknende Spaghetti

Trocknende Spaghetti

Die wahren Nudeln – Pasta d‘ Italia!

Für mich und wahrscheinlich viele andere Italienfans müssen Nudeln selbstverständlich aus Italien kommen und aus Hartweizengrieß hergestellt sein. Der unterscheidet sich nämlich vom nördlich der Alpen angebauten Weizen durch seinen hohen Proteingehalt, der den Einsatz von Eiern unnötig macht. Lediglich frisches Wasser und etwas Salz, mehr braucht man nicht, wenn man selbst Pasta auf italienische Art zubereiten möchte. Naja, ganz stimmt das nicht, denn Zeit ist ein entscheidender Faktor. Der Teig muss lange geknetet werden und auch eine gute Weile im Kühlschrank gehen.
Aber dann geht es mit der Nudelmaschine (die übrigens auch im Grimmschen Wörterbuch erwähnt ist) recht flott und der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt, so viele Pastaformen gibt es. Das langsame Trocknen der fertigen Nudeln ist auch sehr wichtig, sofern man sie nicht gleich kochen möchte.

Pasta und Mehl zum Zubereiten von Pasta finden Sie in unserem Shop.

Schreiben Sie uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag!