Der Valentinstag und sein Ursprung

Schokolade

Warum gibt es den Valentinstag?

Böse Zungen behaupten immer wieder, dass der Valentinstag von Geschäftsleuten in den USA ins Leben gerufen wurde, um noch einen Tag im Jahr zu schaffen, an dem man den Leuten das Geld aus der Tasche ziehen kann. So ganz stimmt das aber nicht, denn der 14. Februar ist tatsächlich der Tag des Heiligen Valentin. Und schließlich kann auch jeder Mensch selbst entscheiden, ob er solche Geschäftsideen mit umsetzt oder nicht. Den Valentinstag gibt es als bedeutendes Datum jedenfalls schon viel länger. Auch in Bauernregeln ist er zu finden, z.B. Ist’s am Valentin noch weiß, blüht zu Ostern schon das Reis. Die Chancen stehen in diesem Jahr ganz gut, würde ich sagen.

Edle Trüffelpralinen

Edle Trüffelpralinen

Wer war der Heilige Valentin?

Der Heilige Valentin war ein Märtyrer, der vor seinem Tod Bischof in Interamna gewesen war. Dieser Ort heißt heute Terni und liegt im Süden der italienischen Region Umbrien. Die schriftliche Überlieferung seines Lebens bzw. seiner Legende beginnt allerdings erst 496, so dass vieles über ihn im Dunkeln bleibt. Bischof Valentin wurde am 14. Februar 269 hingerichtet, weil er Verliebte trotz eines kaiserlichen Verbots getraut hatte. So wurde er der Schutzpatron der Liebenden. Außerdem gilt er als Patron der Jugendlichen (was sich ja nicht ausschließt), der Imker und der Reisenden und als Bewahrer der jungfräulichen Unschuld.

Zartschmelzende Schookolade und knackige piemonteser Haselnüsse...

Zartschmelzende Schookolade und knackige piemonteser Haselnüsse…

Geschenke für den Valentinstag

Als Online-Shop für italienische Spezialitäten lassen wir es uns natürlich nicht nehmen, Ihnen Geschenke für den Valentinstag anzubieten: zum Beispiel die handgefertigten Trüffelpralinen mit knackigen Haselnüssen oder Pralinen aus feinster Gianduia-Schokolade, nach altem piemonteser Rezept. Wie die zarte Schokolade bringen sie auch jedes Herz zum Schmelzen… Auch zum Anstoßen für den besonderen Tag werden Sie bei uns fündig: Probieren Sie den rosé-farbenen Prosecco mit seinem perlenden Erdbeeraroma.

Eine Antwort zu “Der Valentinstag und sein Ursprung”

  1. natascha sagt:

    hi! sehr interessanter artikel schade dass der valentinstag schon vorbei ist…

Schreiben Sie uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag!