Oscar del Vino 2013

Testsieger und Awards

Frantoio Muraglia gewinnt Oscar del Vino 2013

“Chi semina bene raccoglie bene.” = Wer Gutes säht, erntet Gutes. Dieses Sprichwort hat sich in diesem Jahr für die Antico Frantoio Muraglia als wahr erwiesen. Denn der Olivenölhersteller hat in diesem Jahr den Oscar del Vino 2013 in der Kategorie „MIGLIORE OLIO DEL RACCOLTO 2012“ (=bestes Olivenöl der Ernte 2012) gewonnen. Außer der Antico Frantoio Muraglia hatten weitere 2000 Olivenölhersteller teilgenommen. Es war nicht das erste Mal, dass die Ölmühle Muraglia einen derart prestigeträchtigen Preis gewinnen konnte, aber der anhaltende Erfolg zeugt doch davon, dass die Qualität des Olivenöls gleichbleibend gut ist, wenn nicht sogar ansteigt. Denn mit der Masse der Konkurrenz steigt schließlich auch der Anspruch der Olivenöltester.

Preisverleihung Oscar del Vino 2013

Preisverleihung Oscar del Vino 2013

h2>Oscar del Vino 2013 – Preisverleihung in Rom

Es mag etwas verwirren, dass der Preis Oscar del Vino 2013 das Wort vino enthält, was schließlich Wein bedeutet. Doch es muss nicht verwundern, denn acht weitere Preise werden an Weine beziehungsweise Winzer verliehen. In diesem Jahr fand die Preisverleihung des Oscar del Vino am 3. Juni in Rom, genauer gesagt im Hotel Rome Cavalieri mit ca. 200 Gästen in einem äußerst eleganten Rahmen statt. Der Meisterkoch Gianfranco Vissani hatte ein Menü für den Abend entworfen, das den passenden roten Faden zur Festlichkeit bildete.

Muraglia-Olivenöl in der bunten Keramikflasche

Muraglia-Olivenöl in der bunten Keramikflasche

Antico Frantoio Muraglia

Die Ölmühle Antico Frantoio Muraglia, deren Olivenöle in den wunderschönen Keramikflaschen wir seit geraumer Zeit im Sortiment haben, hat in Andria in der Provinz Barletta-Andria-Trani (BT) ihren Sitz. Die Stadt war einst Lieblingssitz des Kaisers Friedrichs II., der auch das heute noch beliebte Castel del Monte (bekannt vom Cent-Stück) zwischen 1220 und 1250 erbauen ließ.
Ganz so weit geht die Geschichte der Antico Frantoio Muraglia nicht zurück, aber immerhin doch 80 Jahre. Seit jeher setzt der Familienbetrieb auf die Olivensorte Curatina, die in der Gegend um Andria heimisch ist. Sie ergibt ein intensiv grünes Olivenöl mit goldenen Reflexen, das in der Küche sehr flexibel einsetzbar ist.

Wir gratulieren der Antico Frantoio Muraglia zum Erfolg beim diesjährigen Oscar del Vino und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Schreiben Sie uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag!