Weine für die Weihnachtsfeiertage und Silvester

Wein

Passende Weine zum Menü

Hohe Anforderungen werden jedes Jahr an das Weihnachtsfest gestellt: Der perfekte Baum muss gefunden werden, die Familie soll friedlich zusammen sein, die Geschenke sollen den Vorstellungen entsprechen, das Essen soll schmecken und dann soll möglichst alles stressfrei über die Bühne gehen. Das sind zu viele Wünsche auf einmal. Leider können wir da nicht bei allem helfen. Doch Rezeptideen finden Sie in unserer Rezeptsammlung, darunter auch einige Dessertideen. Damit Sie die passenden Weine für das Weihnachtsmenü finden, habe ich Ihnen einige Vorschläge aus Italien zusammengestellt.

Amarone Classico zur Gans

Amarone Classico zur Gans

Den passenden Wein zu Gans und Ente

Gans und Ente sind auf deutschen Weihnachtstischen sehr beliebt. Diese Geflügelarten sind recht fettreich und können daher einen Wein sehr gut vertragen. Doch welchen Wein wählt man nun zu Gans und Ente? Ich empfehle kräftige Rotweine mit viel Struktur, die außer zum Fleisch auch zu Rotkohl passen. Aus Italien bieten sich zur Gans Brunello di Montalcino oder reifer Amarone della Valpolicella, Nero d’Avola aus Sizilien (davon haben wir mehrere im Sortiment) oder einen guten Ripasso aus Venetien an. Zur Ente, deren Haus kross gebraten wird, haben wir einen harmonierenden Merlot aus Venetien im Sortiment.

Prosecco DOC zu Silvester

Prosecco DOC zu Silvester

Weine und Sekt für Silvester

Zu Silvester wird traditionell Fisch serviert. Der Karpfen verlangt als Süßwasserfisch nach Weißwein. Fruchtige Weißweine wie der Pinot Grigio, Lugana Classico vom Gardasee oder Vermentino aus Sardinien kann ich Ihnen ans Herz legen. Diese Weine harmonieren auch mit Sushi, falls Sie Silvester einmal etwas weniger Traditionelles auf den Tisch bringen möchten.
Doch wenn dann alle satt sind, wird es Zeit zum Anstoßen. Klassisch ist natürlich ein Prosecco, der aus der norditalienischen Region Venetien stammt. Wer es fruchtiger mag, dem empfehle ich den Prosecco Rosato mit seinen Waldbeeraromen. Und wenn Sie einmal etwas ganz Neues probieren möchten, seien Sie auf den Vernaccia Nera DOC hingewiesen.

Schreiben Sie uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag!