Der Feinschmecker wählt die besten Patissiers

Trattorias, Osterias und Ristorantes

Der Sieger: Pierre Lingelser aus der Schwarzwaldstube

Und wieder eine Kategorie, in der die Schwarzwaldstube punkten konnte: Pierre Lingelser errang als bester Patissier den ersten Platz in der Wahl des FEINSCHMECKRs. Er zaubert die nach Geschmack der Kritiker köstlichsten und raffiniertesten Desserts. Zusammen mit dem Küchenchef Harald Wohlfahrt, der als bester Koch ausgezeichnet wurde, hat Pierre Lingelser im Jahr 2000 ein Rezeptbuch unter dem Namen Feine Desserts aus meiner Küche herausgegeben, erschienen im Augustus Verlag. 2007 folgte dann Meine Patisserie: Die süßen Geheimnisse der Traube Tonbach, erschienen im Umschau Buchverlag.

Zweiter Platz: Marika Schneider in der Residenz Heinz Winkler

Die erste prämierte Frau findet sich in der Kategorie der besten Patissiers. Marika Schneider kreiert in der Residenz Heinz Winkler die Desserts. Das Restaurant Residenz Heinz Winkler gehört damit zu den Restaurants, die in mehreren Kategorien die Preisrichter von Qualität überzeugen und damit punkten konnten.

Dritter Platz: Andreas Vorbusch vom Vendôme

Auch das Vendôme in Bergisch Gladbach konnte bei den besten Patissiers erneut einen Platz auf dem Siegertreppchen ergattern. Mit Andreas Vorbusch hat das Restaurant einen Patissier in der Küche, dessen Künste weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt sind. Zusammen mit dem Sternekoch Joachim Wissler und dem restlichen Küchenpersonal stellt Andreas Vorbusch ein Spitzen-Team, so dass ihm krönende Abschlüsse eines jeden Menüs gelingen.

Beste Patissiers: Die Plätze 4 bis 10

Das Restaurant Aqua in Wolfsburg stellt mit Nadja Hartl den vierten Platz und zeigt, dass es in allen Bereichen der Gastronomie Spitzenkräfte zur Verfügung hat. Im Hause Dieter Müller sorgt Frédéric Guillon, der im Jahr 2004 zum besten Patissier gewählt wurde, weiterhin für aufregende Desserts. Im ebenfalls in diesem Jahr prämierten Bareiss zaubert Stefan Leitner mit viel Kreativität wunderbare Nachspeisen. Außerdem unter den zehn besten Patissiers zu finden sind Ralf Hoffmann vom Gästehaus Erfort, Ingrid Löw vom Tantris in München, als Neueinsteigerin Nicole Riechert vom Gourmetrestaurant Überfahrt sowie Thomas Gläser im Facil in Berlin.

Auch in unserer Rezeptabteilung finden Sie magische Dessertideen zum Nachzaubern.

Schreiben Sie uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag!